Diamantdrücksystem

Der Schlüssel zur schnellen Politur

Es ist auf konventionelle Art nicht möglich, mit einem Mono-Diamanten Stahl zu zerspanen. Das Mössner Diamantdrücksystem ermöglicht nun eine einfache Glättung und Politur von Oberflächen.

 

V Mehr entdecken V

Problemstellung

Es ist nicht möglich, mit einem Mono-Diamanten Stahl zu zerspanen. Die Kohlenstoffatome des Stahls verbinden sich mit der Schneide des Diamanten und machen diese stumpf.

Lösung

Das Werkstück wird mit einem Hartmetall oder CBN-Werkzeug vorbearbeitet und anschließend mit Mössner Drückdiamanten "glattgedrückt".

Vorteile

Aufgrund des einzigartigen Glättergebnisses kann auf ein Nachpolieren oft verzichtet werden. Hierdurch ergibt sich eine enorme Zeitersparnis.

Diamantdrücksystem im Einsatz

Zeitersparnis durch verkürzten Produktionsprozess

 

Mössner Drückdiamanten im Detail

Nicht jedes Material kann man mit Diamant zerspanen. Es ist nicht möglich mit einem Mono-Diamanten Stahl zu zerspanen. Die Kohlenstoffatome des Stahls verbinden sich mit der Schneide des Diamanten und machen diese stumpf.

Es ist uns gelungen, diese chemische Hürde zu überwinden, indem der Stahl mit einem Hartmetall oder CBN-Werkzeug vorbearbeitet wird. Anschließend wird der Stahl mit einer Kugelkalotte aus Mono-Diamant glattgedrückt. Mit diesem Verfahren werden die Polierzeiten extrem reduziert. Teilweise kann man auch aufgrund des guten Glättergebnisses auf ein Nachpolieren verzichten.

Das Verfahren kann ohne ausspannen des Werkstücks nach der Drehbearbeitung direkt erfolgen. Die Grundträger der Drückdiamanten lassen sich im Werkzeugrevolver direkt montieren. Die Anpresskraft ist über die jeweilige Zustellung linear erzeugbar. Die Oberfläche des Werkstücks wird durch den Drückdiamanten poliert und der Traganteil erhöht.

Forschung

Durch die Mitwirkung beim Europa-Projekte „Easitap“ wurden unsere praktischen Erfahrungen wissenschaftlich belegt.

www.easitap.eu

Verwandte Werkzeuge

Zur Vorbearbeitung eignen sich hervorragend Mössner CBN-Werkzeuge.

Consulting

Gerne durchdenken wir gemeinsam mit Ihnen Ihren Fertigungsprozess und finden effektive Optimierungsmöglichkeiten.

Anfrage